Alle Witze

Hier können Sie die neue Witze, sowie 25 Witze aus dem E-Book SCHUTKI lesen. Dieses E-Book enthält 250 Witze und ist bei bei Amazon erhältlich.

Noch mehr Lustiges finden Sie auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/schutki.de Da es auf Facebook inzwischen mehr los ist, als auf der Internetseite, poste ich dort öfter. Like SCHUTKI und lache jeden Tag!

Gegenseitig vorteilhafter Vertrag

Usbekistan hat mit den USA einen gegenseitig vorteilhaften Vertrag geschlossen.

Durchschnitt: 5 (1 Stimme)

Eine Wette im Kino

Zwei Jungs sitzen im Kino. Vor sie setzt sich ein riesiger Kerl mit einer Glatze.
Der eine sagt:
„Wetten, dass du ihm auf seine Glatze keinen Klaps geben kannst?“
Der andere überlegt kurz:
„Doch, kein Ding!“
Der zweite Junge tut es, und der Mann vor ihen sieht sich fragend und verblüfft um.
Der Junge:
„Boah, Alex! Lange nicht gesehen! Wo warst du?“
Der Mann:
„Was für eine Scheiße, was für ein Alex! Du hast dich vertan.“
Nach einigen Minuten sagt der erste Junge wieder:
„Wetten, dass du es ein zweites Mal nicht tust?“
„Wetten!“
Jetzt bereits wütend dreht sich der Mann um.
„Alex, Mann-o! Hör auf zu kaspern! Erst hast du dich kahl rasiert, jetzt tust du, so als würdest du mich nicht kennen!“
Der Mann steht auf und geht ´zur ersten Reihe, wo ihn diese beiden Blödmäner nicht nerven können.
Nach einer Weile sagt der Erste:
„Hundert Euro dafür, dass du ihn noch einmal klatschst.“
Der zweite Junge setzt sich hinter dem Mann und klatscht ihn:
„Ah, du, dickes Ei, Alex!!! Du sitzt doch hier, und ich hab´ schon eine halbe Stunde einen da drüber belästigt!“

Durchschnitt: 5 (2 Stimmen)

Mercedes und LADA-Werk

Mercedes übernimmt das LADA-Werk. Die Deutschen entsorgen die alten Maschinen und stellen ihre eigenen Maschinen aus Deutschland auf. Die Mitarbeiter werden geschult. Also fangen sie an, einen Mercedes E-Klasse zu bauen. Doch am Ende des Fließbandes kommt ein LADA raus!
Mercedes hat allen Managern gekündigt und eigene aus Deutschland geholt. Die deutschen Manager haben alles überprüft, stehen neben dem Fließband, kontrollieren den Prozess. Am Ende des Fließbandes kommt trotzdem eine LADA raus! Daraufhin kündigt Mercedes allen Mitarbeitern und holt neue Mitarbeiter aus Deutschland. Man lässt keinen einzigen Russen in den Betrieb. Trotzdem kommt ein LADA raus!
Auf dem Hügel gegenüber dem Werk sitzen der ehemalige Konstrukteur und der ehemalige Manager von LADA. Der Konstrukteur: „Ich habe dir die ganze Zeit schon gesagt, dieser Ort ist verflucht! Und du: ‚Ihr habt zwei linke Hände, ihr habt zwei linke Hände ...‘“

Durchschnitt: 4 (1 Stimme)

Die 16-jährige Tochter ist schwanger

Die 16-jährige Tochter ist schwanger. Alle sind schockiert. Die Mutter trinkt Beruhigungsmittel und weint. Der Vater schreit: „Wo ist dieser Scheißidiot? Ich töte ihn!“ Alle warten auf die Ankunft des Schuldigen. Neben dem Haus stoppt ein SUV, aus dem Wagen steigt ein seriöser, teuer gekleideter Mann mit Leibwächtern. Er kommt zu ihnen. Die Angehörigen können ihr Staunen nicht verbergen.
„Also hört mir zu! Ich bin berühmt und habe eine Familie, deswegen soll niemand von ihrer Tochter erfahren. Aber ich lasse ihre Tochter nicht im Stich. Wenn ein Junge geboren wird, wird er meine zwei Werke und 20 Millionen Euro erben, und ihre Tochter wird das ganze Leben jährlich 2 Millionen Euro bekommen. Wenn ein Mädchen – dann erbt es meine Fabrik und 10 Millionen Euro, und ihre Tochter wird jährlich 1 Million Euro bekommen. Falls es eine Fehlgeburt sein wird, …“
Der Vater steht auf, legt ihm seine Hand auf die Schulter und sagt:
„Dann bumst du sie sofort wieder!“

Durchschnitt: 4.2 (10 Stimmen)

Armer Student und die Models

Der arme Student Nikolai wartet spät am Abend an der Haltestelle auf den Bus. Draußen ist es kalt. Eine süße Blondine im Ferrari stoppt:
„Wo musst du hin?“
„Ich, äh … in die WG, Odesskaja Straße, 7.“
„Toll! Spring ins Auto. Ich muss bloß meine Freundin abholen.“
Sie holen die Freundin ab, eine blendend schöne junge Frau, fahren zum Supermarkt. Die zwei Hübschen kaufen Wein, und alle fahren zusammen zur WG. Die Dunkle sagt:
„Nikolay, was hältst du davon, dass wir zu dir hochkommen und ein bisschen Schabernack treiben?“
Die ganze Nacht machten sie zu dritt Sex.
Drei Monate darauf treffen sich die Mädels in einem Nightclub:
„Du, all diese Sänger, Schauspieler, … langweilig.“
„Oh ja … Ah, vielleicht rufen wir Nikolai an?“
„Den Nikolai? Von Odesskaja Straße, 7? Nee. Denkst du, er wird sich an uns erinnern? ...“

Durchschnitt: 4.8 (4 Stimmen)

Seiten